zur Person

 

LOTHAR HEINRICHS Malerei, Grafik, freies Zeichnen, Illustration, Print- und Webdesign 

Curriculum Vitae

Nach dem Abitur
Zivildienst: Rheinische Landeskliniken Bonn
10/78 – 12/79

Hochschulstudium
9/80 – 7/81 Kunstgeschichte an der FU Berlin
9/81 – 7/87 Studium freie Grafik & freie Malerei
Kunstakademie Düsseldorf
bei Prof. Norbert Kricke, Prof. Toni Cragg,
Prof. Franz Eggschwiler, Anatol Herzfeld

und im Kontext der F.I.U. (Freie Internationale Universität)
bei Joseph Beuys und Johannes Stüttgen

Kunstwissenschaften
Kunstgeschichte
Philosophie
Interdisziplinäre Projektentwicklung

Freie Malerei, Maltechnik, Grafik
Typographie, Lithographie,
Radierung, Siebdruck

Freihandzeichnen, Illustration
Aktzeichnen

Video und Film

9/87 – 7/88 Abschluß:
Meisterschüler der freien Grafik
bei Prof. Eggenschwiler
(2 Meisterschülersemester)

Künstlerische Tätigkeit
4/89 Ausstellung „Farblandschaften“
im NAK Neuer Aachener Kunstverein
(Café Kunstpause)

Berufliche Erfahrung
8/88 – 3/91 Freiberufliche Tätigkeit, Werbearbeiten für
den Einzelhandel Aachen, Düsseldorf

4/91 – 5/93 Festeinstellung WWS Werbeagentur, Aachen
als Grafik-Designer

5/93 Festeinstellung:
Werbeagentur Pütz, Köln
Grafik-Designer, Systemadministrator

Mitarbeit in Projekten von Tomi Ungerer,
Heinz Edelmann, Sylvio Toscani und
Klacto Animations (animierte Werbespots,
Postproduction, Ted Rockley in London)

Etats: BMC, Bonduelle, Post, Postbank,
Ideal Standard, Diavita (Diamant, Goldpuder),
Siegwerk, Zoo Köln, Radio Köln,
Spielothek (Gauselmann), Siemens Nixdorf,
Siemens

5/2003 sebstständige Tätigkeit:
FA: Heinrichs G R A F I K
Print- und Webdesign

4/2003 HeinrichsG R A F I K
Print- und Webdesign

1/2017 Heinrichs A R T
Malerei, Grafik, freies Zeichnen, Illustration